Erfindungen verändern unser Leben

Am 20. März 2018 fand die interne Preisverleihung des Werner-von- Siemens-Gymnasiums  des 48. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ statt.

„Erfindungen verändern unser Leben“ lautete dieses Jahr das Motto, bei dem sich die Jahrgangstufen 5, 6 und 7 mit den Kolleginnen Frau Pauline Adler und Frau StRin Carolin Häcker beteiligten. Die Beiträge aus den 3 Jahrgangsstufen überzeugten mit ebenso vielseitigen, wie auch wagemutigen Ideen für eine aufregende Zukunft.

Schulleiter OStD Dr Berthold Freytag und Frau Feigl von der Raiffeisenbank Regensburg übereichten den stolzen SchülerInnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 7 die wohlverdienten und wieder einmal sehr schönen Preise, die die Raiffeisenbank Regensburg den kleinen Visionären spendierte.

Die Preisträger*innen dieses Jahr waren:

Jahrgangsstufe 5:

1. Platz: 5e Sophia Tausendpfund Titel: „Rechenmaschine Marelö“
2. Platz: 5c Karm Alhalaibi Titel: „Savannenmaschine“
3. Platz: 5c Simona Illieva Titel: „Urwaldsperre“

Jahrgangsstufe 6:
1. Platz: 6a  Titel: „Weltenreiniger“
2. Platz: 6b Alicia Rudolph Titel: „Kindheitstraum“
3. Platz: 6e Leo Wenig, Titel: „Geldmaschine“

Jahrgangsstufe 7:
1. Platz: 7d Charlotte Cortot Titel: „Wonder Boots“
2. Platz: 7b Mia Kittsteiner Titel: „der Beamstuhl“
3. Platz: 7a Eva von Jaduczynski Titel: „Knut der Kistenkoch“

 

Carolin Häcker

  • Slide Nummer 0
  • Slide Nummer 1
  • Slide Nummer 2
  • Slide Nummer 3
  • Slide Nummer 4
  • Slide Nummer 5
  • Slide Nummer 6
  • Slide Nummer 7
  • Slide Nummer 8