• Slide Nummer 0
    sie machten sich hübsch mit Schmuck(aus dem Kumpfmühler Schatz, Historisches Museum, Regensburg)
  • Slide Nummer 1
    Sie kleideten sich standesgemäß - römischer Bürger mit einer Toga, das muss man üben...
  • Slide Nummer 2
    ...und nochmal üben.
  • Slide Nummer 3
    Damenbekleidung ist einfacher anzulegen.
  • Slide Nummer 4
    Dazu passte folgendes Schuhwerk, das damals vielleicht noch in einem besseren Zustand war. (Historisches Museum, Regensburg)
  • Slide Nummer 5
    Einige der charmanten Referentinnen...
  • Slide Nummer 6
    Viele Römer spielten gerne, z.B. mola rotunda, ein Vorläufer des Mühlespiels.
  • Slide Nummer 7
    Spielsteine - gefunden in Regensburg (Historisches Museum, Regensburg)
  • Slide Nummer 8
    Wie und was die Römer aßen, erklären die Referentinnen hier.
  • Slide Nummer 9
    Römische Tischsitten sind zu beachten.
  • Slide Nummer 10
    Lebensmittel und Gerichte, die die Römer kannten, durften auch probiert werden. Moretum und Brot
  • Slide Nummer 11
    Fein gewürzte Hackfleischbällchen mit Kräutern
  • Slide Nummer 12
    Mohnglobuli
  • Slide Nummer 13
    Birnenkuchen